Optocore DD 6NE

click to enlarge

Der Fast Ethernet Distribution Switch DD 6NE ermöglicht Signale, Daten und Steuerleitungen eines herkömmlichen Ethernet Netzwerks in die Optocore LWL-Matrix zu integrieren. Somit können über das gleiche Glasfaserkabel Audiodaten, DMX Signale, serielle Datenströme, Video und Daten im Ethernet Format verteilt werden.

Das Modul stellt 6 Ports als RJ45 Verbindung mit einer Datenrate von 10/100 MBit/s bereit. Zusätzlich stehen 4 RS485 Ports an einer 9-Pin Buchse zur Verfügung. Das DD6NE Modul kann mittels der Word In / Out BNC Buchse wahlweise als Clock Master oder Slave eingesetzt werden. Die Softwaresteuerung erfolgt entweder über die frontseitig angebrachte RS232 oder USB-Schnittstelle.

Wie alle Steuergeräte aus der Optocore Reihe ist auch das DD6NE Modul mit doppelt ausgeführtem Netzteil ausgestattet. Die Integration in die LWL Welt findet über Duplex SC-Ports statt, mit deren Hilfe eine Ringleitung zur vollen Signalredundanz realisiert werden kann. Die Frontblende beinhaltet ein LCD Display zur Anzeige der ID Kennung sowie mehrere LED Anzeigen für den Status der Word Clock und Sample Rate, sowie jeweils 4er LED Ketten für die Betriebsmodi der 6 Switch Ports.





In der Verwendung mit mehreren DD6NE steht somit ein leistungsfähiger Ethernet Switch im Optocore Netzwerk zur Verfügung, womit sich die ohnehin flexible Funktionalität um ein weiteres wesentliches Merkmal erhöht.


Features:

- Alle Audiosignale und Steuerleitungen über ein Glasfaserkabel
- 6 x 100/10 Mbit Ports - Fast Ethernet
- 4 x Aux-RS485 Ports – 10Mbps
- 1 x RS232 – max. 115200 Baud
- 1 x USB
- 1 x Word Clock out
- 1 x Word Clock in
- Data Delay max. 41,6 µS / 20,8 µS @ 48 / 96 kHz
- Signalredundanz durch Ringaufbau
- Overload Protection
- 2-fach Netzteil