Lawo Nova17

click to enlarge

Kompakt! Universell! Nova17 - die digitale Kreuzschiene
Klein in den Abmessungen, groß in der Leistung - bei Nova17 profitieren Sie von der hohen Qualität, die Sie von allen Lawo Kreuzschienen erwarten dürfen. So glänzt dieser Audio-Router mit vielen Features, die selbst bei kleineren Strukturen ein absolut professionelles Arbeiten garantieren. Egal, ob im Sende-, Produktions- oder Theaterbetrieb: dank seiner flexiblen Technik lässt sich Nova17 sowohl zur Signalverteilung als auch als Formatwandler oder MADI-Breakout nutzen. So lassen sich mit Nova17 bis zu 128 Ein- und Ausgänge realisieren und optional bis zu 4 MADI-Schnittstellen machen weitere 256 Kanäle möglich. Alle Kanäle sind einzeln miteinander verschaltbar und auch für AES-Schnittstellen ist Mono-Routing möglich.

Features:

- STAR 2 Architektur bietet vollständig redundanten Controller und Routing Matrix
- Einfache Anbindung durch MADI-LWL-Schnittstellen
- 384 x 384 Ein- und Ausgänge, integrierte DSP und programmierbare Logik
- Anpassungsfähig und kostengünstig durch modularen Aufbau

Leistungsmerkmale

- Multiformat-Routing von Audio- und Datensignalen
- Integrierte Signalverarbeitung
- Einfach zu programmierender Logikkern (freie Konfiguration)
- Steuerung über Ethernet (TCP/IP), CAN-Bus und serielle Schnittstelle
- Transparentes Routing und Mono-Routing von digitalen Signalen


Mechanik

- 3HE- oder 6HE-Systemrack
- 2 Slots für Masterkarten
- 18 Slots für I/O-Karten, davon 16 für Audio I/O
- Passive Lüftung
- Temperaturüberwachung
- Integrierte Stromversorgung 100…240V AC / 48…62 Hz
- Aktive Module können im laufenden Betrieb getauscht werden

Schnittstellen
(verschiedene Steckkartentypen)

- Analog mic/line (trafo- oder elektronisch-symmetrisch)
- Kopfhörer (inkl. VCA-Schnittstelle)
- AES/EBU (AES3) mit und ohne Abtastratenwandler
- ADAT® (ADAT® ist ein eingetragenes Warenzeichen von Alesis, LLC und wird hier in Lizenz verwendet).
- HD/SD SDI (Embedded Audio)
- Serial data transfer (RS232, RS422, MIDI)
- GPIO (Opto, Relays, VCA)
- Optional bis zu 4 MADI-Schnittstellen auf dem Masterboard


Synchronisation

- Abtastrate 48 kHz oder 44.1 kHz, abhängig von der Masterkarte
- Mögliche Taktquellen: Wordclock, MADI und interner Generator
- Wordclock Out

Software

-Konfigurationssoftware
- Bediensoftware NovaConnect

Redundanz
(optional)

- Zweite Masterkarte für redundanten Controller, Routing Matrix und Signalverarbeitung (manuelle Umschaltung)
- Redundante Stromversorgung

Zubehör
(optional)

- Tastenbedienfelder
- Touchscreen-Bediensoftware VisTool