Riedel Artist Client Cards

click to enlarge

Skalierbare Mainframes wachsen mit Ihren Anforderungen:

Artist basiert auf einem modularen Konzept und erfüllt alle Anforderungen an moderne Intercom-Systeme hinsichtlich Flexibilität und Skalierbarkeit. Die Modularität erstreckt sich nicht nur auf den Aufbau der einzelnen Frames, sondern auf die gesamte Systemarchitektur.

Wählen Sie einfach die passende Frame-Größe und fügen Sie die benötigten Client-Cards hinzu. Wenn Ihre Anforderungen steigen, können Sie Ihr System einfach erweitern, indem Sie neue Client-Cards oder zusätzliche Frames hinzufügen. Soll ein kleines Mainframe gegen ein größeres ausgetauscht werden, fallen keine Kosten für neue Controller & Client-Karten an. Da alle Artist Frames einheitliche Kartentypen nutzen, können Sie bereits vorhandene Karten problemlos weiterverwenden. Diese Skalierbarkeit und Erweiterbarkeit macht Artist zu einer sicheren Langzeitinvestition.


Features COX-108 G2:

- 8 digitale Panel-Ports zum Anschluss von Sprechstellen über 75 Ohm-Coaxleitungen. Steckertyp: BNC



Features CAT-108 G2:

- 8 digitale Panel-Ports zum Anschluss von Sprechstellen über CAT5 Leitungen. Steckertyp: RJ-45



Features AIO-108 G2:

- 8 trafosymmetrische (AIO-109 G2: elektronisch symmetrierte) analoge 4-Draht Intercom Ports (+6 dB Ausgang); zum An-schluss externer Geräte wie Studiolautsprecher, RiFace Funk-Basisstationen, Kameras, 4-Draht-Leitungen, Telefonhybriden etc. Steckertyp: RJ-45



Features AES-108 G2:

- Digitale I/O Karte für 4x AES/EBU Ein- und Ausgänge; zum Anschluss von digitalen Mischpulten, Kreuzschienen, Mehrspurmaschinen etc.
Steckertyp: RJ-45



Features GPI-116 G2:

-
16 Open-Kollektor Ausgänge und 16 GPI Eingänge (TTL-Pegel); zum Einlesen von Rotlicht-Signalen, Aktivieren von Senderhochtastungen, Triggern von Bühneneffekten, etc.
Steckertyp: SubD37



Features MADI-108 G2:

- 8-Port Client-Karte für Mehrkanal-Verbindungen zu Audio-Routern o.ä.; überträgt Audio- und Sprechstellendaten; Coax und optische MADI-Schnittstellen; Karten sind bis zu einer Portanzahl von max. 64 Audio-Kanälen kaskadierbar



Features VOIP-108 G2:

- 8-Ports (einzeln addressierbar), High-Quality & Low-Bandwidth Modus, SIP-basiert, Ethernet 100Base-X (RJ45) Anschluss